Info's zum Thema Coronavirus

Der Schachbund NRW verweist auf die beigefügte Information des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) und auf seine regelmäßig aktualisierte Homepage.

Diesseits sind momentan keine Absagen von Schachveranstaltungen geplant. Sollten öffentliche Behörden / Gesundheitsämter in ihrem örtlichen Bereich Anordnungen treffen, die dort Schachwettkämpfe verhindern, sind Verlegungstermine mit ihrem Turnier-/Spielleiter evtl. mit ihrem Verband und wenn es notwendig werden sollte, mit dem Schachbund NRW abzustimmen.

Sollte ein Verbotsumstand eintreten, melden sie dies bitte unverzüglich ihren Schachgegnern, der zuständigen Turnier-/Spielleitung und sofern erforderlich auch dem Schachbund NRW.

In fairer Eigenverantwortung müssen wir Schachspieler/innen die Verbreitung des C-Virus verhindern.

Empfehlungen des Deutschen Schachbundes