Seniorenturniere 2016

Erstellt: Donnerstag, 04. Februar 2016 20:45
Veröffentlicht von Chadt-Rausch

Wolfgang Block - Eine Übersicht über die in Deutschland geplanten Seniorenturniere findet man auf der Internetseite http://senioren.schachbund.de/terminkalender.html. Unterscheiden muß man dabei nach Internationalen Turnieren wie Welt- und Europameisterschaften im Gegensatz zu den von den Landesverbänden des DSB ausgetragenen Meisterschaften hinsichtlich der Altersgrenzen. Bei den internationalen Turnieren gibt es zwei Altersgruppen, 50+ und 65+, also für 2016 stattfindende Turniere sind die Stichtage der 31.12.1966 bzw. der 31.12.1951, während bei den nationalen Turnieren die Grenze 60 für Männer, bzw. 55 für Frauen gilt. Vereinzelte Ausnahmen gibt es (leider) auch hierbei. Hier ist letztlich ein genauer Blick in die jeweilige Turnierausschreibung, die man auch auf der obigen Seite findet, notwendig.
Besonders hinweisen möchte ich auf drei Turniere: Vom 9.- 15.10.2016 finden in Magdeburg die 25. Deutschen Senioren-Mannschaftsmeisterschaften der Landesverbände statt, jeder Landesverband kann mit zwei Vierermannschaften teilnehmen.

Wer schon immer mal an einer Weltmeisterschaft starten möchte, hat hierzu vom 26.6. - 4.7.2016 die Gelegenheit. Die Teilnahme an der in Radebeul bei Dresden ausgerichteten 4. Mannschafts-Weltmeisterschaft der Senioren ist nicht nur Nationalteams vorbehalten, auch Vereinsmannschaften oder Spielgemeinschaften sind zugelassen. Interessenten für diese beiden Turniere können sich gerne bei mir melden.

Als letztes möchte ich auf ein in NRW ausgetragenes Einzelturnier hinweisen. Die 23. Offene Ruhrgebietsmeisterschaft für Senioren wird zwischen dem 29.2. und dem 16.3.2016 in Essen ausgetragen, gespielt wird jeweils Montag bis Mittwoch.