Vorsitzende der Bezirke

Schachtalent für Europameisterschaft nominiert

Erstellt: Samstag, 04. August 2018 08:09
Veröffentlicht von Chadt-Rausch
Kategorie: Mitteilungen
Zugriffe: 14814


Olaf Winterwerb - Die Freude bei der Familie Besou und beim LSV-Turm Lippstadt war riesengroß als die Nachricht vom Bundestrainer der Deutschen Schachjugend, Bernd Vökler, eintraf. Hussain Besou, das 7 jährige Talent des  Schachvereins, wurde für die European Youth Chess Championship die in der Zeit vom 19.-30.08.2018 in Riga Lettland stattfindet nominiert. Hussain ist seit 1,5 Jahren im LSV-Turm Mitglied nimmt regelmäßig am Jugendtraining welches der Verein anbietet teil. Aufgrund seiner hervorragenden Saisonleistung wurde er bereits vor 6 Monaten zum Kadertraining des Schachbund NRW in Herford eingeladen wo er auch regelmäßig am Training teilnimmt. Nach Ansicht von Schachexperten ist Hussain das größte Talent das bisher aus der LIppstädter Jugend hervorgegangen ist und von dem in der Zukunft noch viel zu erwarten ist. Der LSV-Turm Lippstadt der sich stark in der Jugendarbeit engagiert freut sich das hier auch die Kombination Jugendarbeit und Integration gelungen ist und hofft an Hussain noch lange Freude zu haben. Ein großer Dank gilt der Stiftung Teutonia, die sich bereit erklärt hat, die anfallenden Kosten für die Teilnahme in Lettland zu übernehmen.

Auf dem Foto: Mustafa Besou, Hussain Besou und LSV-Turm Präsident Olaf Winterwerb