Präsidium

Erstellt: Donnerstag, 13. Dezember 2018 15:02
Veröffentlicht von Chadt-Rausch
Kategorie: Mitteilungen
Zugriffe: 5204

Verena Wunderlich - Im November fanden in Santiago de Compostella die Jugendweltmeisterschaften U8 , U10 und U12 statt. 5 Kinder aus Deutschland gingen in der U8 an den Start.

Ein Jugendspieler aus NRW reiste nach Spanien und spielte in der U8- Tom Đorđević aus Düsseldorf. 

Er hatte sich mit dem 3.Platz bei der Deutschen U8 Meisterschaft in Sebnitz dafür qualifiziert. Das Turnier war sehr beschwerlich, da sich auf Grund von Sturm und Regen die Kinder nicht im Freien austoben konnten. 11 Runden an 11 Tagen mit An- und Abreisetag sind für einen 8-jährigen und seinem Vater sehr anstrengend. Umso mehr freute sich auch der Bundesnachwuchstrainer Bernd Vöckler über das gute Ergebnis mit 6 aus 11. Die Konkurrenz aus Indien, China und USA machte das Rennen um die vorderen Plätze.